avantourfilm.media
avantourfilm.media

Zeigen, was wir können


Überall reizen grelle Plakate, bizarre Spots, verlocken Inserate unsere Sinne. Und alle Werbenden müssen sich dabei dieselbe grundsätzliche Frage stellen: Wie sage ich es meinen Kunden? Oder: Wie stelle ich mir die filmische Umsetzung meiner Idee vor?
Die Antwort darauf ist nicht überall optimal gelungen.
Deshalb messen wir einer umfangreichen Planung mit dem Kunden eine sehr große Bedeutung zu. Wenn der Kunde versteht, was das Medium "Film" leisten und wie avantourfilm.media es umsetzen kann, und wenn wir verstanden haben, welche Intentionen der Kunde mit seinem Projekt verfolgt - dann ist ein zufriedenstellendes Ergebnis gewährleistet. Und entscheidend ist dabei: Wir richten uns auch bei der finanziellen Planung nach Ihren Möglichkeiten!

Nach Fertigstellung Ihres Auftrags überreichen wir Ihnen eine DVD von Ihrem Projekt oder einen USB-Stick, der den Film in bestmöglicher Bildqualität (HD) enthält, oder wir binden den Clip in Ihrer Website ein - und das Ganze schon ab einem Komplettpreis von 399,- € !

 

avantourfilm.media hat schon eine Fülle von Filmprojekten realisiert. Wir können hier nur einen ausgewählten Überblick zeigen. Die positive Resonanz bei unseren Kunden zeigt uns, dass wir als Filmstudio unseren Job erledigen. Einige unserer Kunden arbeiten seit Jahren mit avantourfilm. zusammen.


Corazón "ZU VIEL" - Musikvideo

Im Sommer 2012 produzierten wir ein Musikvideo mit der Schwarmstedter Band "Corazón". An verschiedenen Sets (Cuxhaven, Bremerhaven und in der Heide) entstanden die Aufnahmen für den Titel "zu viel" der vier begabten Musiker und Sängerinnen.

Im Video "Corazón - eine Band stellt sich vor" erfährt der Zuschauer etwas über den Werdegang der Band. Dieser Clip wurde ebenfalls von avantourfilm.media produziert.

Lebendige Geschichte zwischen Weser und Elbe

Der Fähr- und Geschichtsverein Brobergen betreibt an der Oste im Dreieck der Landkreise Stade, Cuxhaven und Rotenburg/Wümme eine alte Denkmal geschützte Prahmfähre, den Fährkrug mit der allseits gelobten Schlicktorte, und hat auf Grund von Funden von einer mittelalterlichen Burgstelle ein kleines Museum eingerichtet. Zu Pfingsten findet an diesem landschaftlich reizvollen und geschichtsträchtigen Ort ein großes mittelalterliches Spektakel statt mit Rittern, Marktständen und Spielen für Jung und Alt. Ein Ausflug an die Oste lohnt sich also in jedem Fall - nicht nur zu Pfingsten. Man biegt auf der B73 (Stade-Cuxhaven) in Burweg ab nach Kranenburg und fährt von dort weiter nach Brobergen. Der Weg zur Fähre ist dann ausgeschildert.

Der Film wurde 2011 von avantourfilm.media für den Verein produziert.

Im Sommer 2012 entstand im Rahmen des Filmauftrags über den Alten Baljer Leuchtturm an der Elbe auch dieser Film über das Leuchtturmgedicht von Elke Loewe und das Leuchtturmlied von Christian Clasen. Beides wird vorgetragen von Mitgliedern des Kehdinger Kinderchors unter der Leitung von Christian Clasen.

Hier finden Sie uns:

   

    AV-MEDIA

  Videoproduktion

 

    Amtsallee 2b

27432 Bremervörde

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0)4761 9264865

bzw.  0151-50351048

 

oder senden Sie uns eine Mail:

 

info@avantourfilm.com

 

 

 

Sie erreichen uns telefonisch an Werktagen von 9.00 bis 12.00 Uhr und gern auch persönlich nach Vereinbarung